Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-4 von insgesamt 4.

  • Benutzer-Avatarbild

    Schnell Hilfe Nachwuchs

    Benutzer_Name - - Verhalten

    Beitrag

    Also, ziemlich turbulent war das ganze jetzt aber ist einiger Maßen überstanden. 3 der Babys konnte ich in Gute Hände geben eins davon sogar zu Bekannten. Das Hörnchenbaby welches ich per Hand aufziehe, hatte ein Bein gebrochen und kann nicht richtig laufen, der Tierarzt meinte das wird auch immer so bleiben weil es wohl beim runterfallen sich heftig den Kopf gestoßen hat... Ob es mal klettern kann ist sehr unwahrscheinlich meint der Tierarzt. Bis jetzt ist es nie weit gekommen beim klettern und…

  • Benutzer-Avatarbild

    Schnell Hilfe Nachwuchs

    Benutzer_Name - - Verhalten

    Beitrag

    Ich habe mit einem Tierarzt gesprochen und mich im internet informiert. Ich füttere das kleine jetzt mit Katzenaufzuchtmilch. Ich habe nur Problem und zwar es sind weder züchter in meiner Nähe (hab die Hörnchenmutter über Kleinanzeigen gekauft mit Käfig) und deshalb muss ich es aufziehen aber es muss in einem Karton leben. 1. Reicht ein Karton noch weil das Kleine noch recht lange schläft aber mittlerweile auch schon recht gut laufen kann 2. Was soll ich machen wenn es ausgewachsen ist? Wo hin d…

  • Benutzer-Avatarbild

    Schnell Hilfe Nachwuchs

    Benutzer_Name - - Verhalten

    Beitrag

    Die Streifimutter hat es vorhin vom Boden geholt und auf eine Ebene gelegt die etwa in der Hälfte des Käfigs ist (ca. auf 1,2 Meter Höhe) und hat es dort liegen lassen. Sie ist dann ins Nest zurück, ich dachte sie bereitet da irgendwas vor um das Kleine dann von der Ebene ins Nest zu bringen. Aber etwa 1 Stunde lag das Kleine da und hat fürchterlich geschrien und gequieckt, hat ständig versucht Körperkontakt mit der Mutter zu bekommen (Augen sind noch zu) aber konmte sie nicht finden (logisch, s…

  • Benutzer-Avatarbild

    Schnell Hilfe Nachwuchs

    Benutzer_Name - - Verhalten

    Beitrag

    Ich habe vor wenigen Wochen ein Streifenhörnchen gekauft, es ist ca. 2 Jahre alt und es hat vor ca. 16 Tagen Nachwuchs bekommen, es war schwanger als es mir verkauft wurde was ich nicht wusste -.- ich werde die Kleinen (es sind 4) aufjedenfall in erfahrene Hände geben aber im Moment lässt mich das Streifi nicht an sie ran und ich warte bis sie alt genug sind. Jetzt das Problem: vor 2 Stunden ist ein Kleines aus dem Nest gefallen und liegt auf dem Käfigboden, die Mutter holt es nicht ins Nest, wa…