Schwanz unten unbehaart, Kahle Stelle am Bauch

      Schwanz unten unbehaart, Kahle Stelle am Bauch

      Hallo Ihr Lieben,

      habe 2 Baumstreifenhörnchen, ein Männchen und ein Weibchen.
      Das Weibchen kratzt sich seit ein paar Tag ständig am ganzen Körper.
      Mittlerweile verliert der Schwanz die Haare an der Unterseite (schon total kahl).
      Auf dem Bauch ist auch schon eine ganz kahle Stelle.
      Verhalten ist ansonsten ganz normal (fressen, umhertollen, schlafen usw.), bis auf das ständige kratzen. Männchen zeigt überhaupt keine Anzeichen. Wohnen und schlafen im gleichen Häuschen.
      Bei einem Pilz oder bei Milben, müsste das Männchen doch auch befallen sein, oder??
      Bin echt verzweifelt, was soll ich tun.
      Bitte helft mir schnell!
      Ich würde zunächst mal mit einer Tesa-Probe zum Arzt gehen (Tesafilm kurz aufs Fell drücken). Der kann das dann im Labor auf Pilze oder Haarlinge untersuchen.
      Schöne Grüße von Eva und Martin aus Köln :hallo:

      Sid April 2006 - August 2008† Manny August 2008 - Juni 2009† Gina Frühjahr 2005 - Oktober 2011†

      Guten Morgen,

      auch ich würde, bei vermehrten Kratzen, einen Tierarzt zu Rate ziehen.
      Wie sehen die Kahlen stellen denn aus?
      Sind sie schorfig oder blutig?

      Magst du uns noch mehr von der Haltung berichten?
      Ich meine innen oder außen, Käfig, Beleuchtung, Nahrung, wie als sind sie...?
      Schau dich dazu mal auf der Infopage um.
      Liebe Grüße,
      Quitschi

      Hallo :hallo:

      Schau doch mal auf:



      Die Seite für Streifenhörnchen - Fans