Wespenstich

      Ich würde sie beobachten und wenn sie sich schlapp verhalten sollte, angestrengt atmen oder speicheln würde oder Schwellungen nicht nur an der Einstichstelle zu beobachten wären, würde ich zum Tierarzt gehen. Ein Stich in die Pfote sollte normalerweise kein großes Problem sein (höchstens wenn das Tier überempfindlich wäre). Ansonsten kannst du es mit Kühlen versuchen, je nachdem wie zahm die Kleine ist. Eine Wasserschale mit frischem, kalten Wasser anzubieten ist schon mal kein Fehler. ;)
      Liebe Grüße
      Chibi