Suche männliches chinesisches Baumstreifenhörnchen - gefunden :)

      Suche männliches chinesisches Baumstreifenhörnchen - gefunden :)

      Da eins von meinen zwei Baumis heute morgen überraschend gestorben ist,suche ich dringend ein männliches Hörnchen,damit der eine nicht mehr alleine ist.
      Das Hörnchen ist 3,5Jahre alt und lebt in einer Außenvoliere.
      Bin aus der Nähe von Nürnberg.
      Wenn jemand ein Hörnchen hat,oder einen kennt der eins abgibt,bitte per PN an mich.
      Ich habe deinen Beitrag erst mal in den richtigen Bereich verschoben.

      Das mit deinem Hörnchen tut mir leid. Aus diesem Grund raten wir auch immer zu drei Baumstreifenhörnchen, damit nicht eines alleine zurück bleibt. Viel Erfolg bei der Suche.
      Schöne Grüße von Eva und Martin aus Köln :hallo:

      Sid April 2006 - August 2008† Manny August 2008 - Juni 2009† Gina Frühjahr 2005 - Oktober 2011†

      Tut mir leid um dein Hörnchen :(


      Wie groß ist deine Voliere denn ? :)


      Also momentan sind whs keine Jungtiere zum abgeben ... (ist einfach nicht die Zeit dafür)
      Aber du kannst ja mal bei ebay Kleinanzeigen schaun ob einer Baumis abgibt ... viell aus dem selben Grund wie bei dir - also Tod des Partnerhörnchens
      <3 Mogli - immer in meinem Herzen <3

      Dexter schrieb:

      Werde am Donnerstag ein anderes Hörnchen, von einem Züchter bekommen.
      Dann sind sie wieder zu zweit.


      Hey, das klingt gut. Vorallem ist es sicher Außenhaltung gewöhnt, wenn es von einem Züchter kommt.
      Im Januar ist es bestimmt doppelt schwer einen kleinen Kumpel zu finden.

      Jungtiere gibt es noch keine, ältere Tiere werden allgemein selten abgegeben - einzeln und aus Außenhaltung wahrscheinlich noch seltener - und viele von unseren Baumihaltern lesen hier auch nur sehr sporadisch mit. Erst recht im Winter.

      Wie alt ist denn der Kleine, den Du gefunden hast? Ein Jungtier vom letzten Jahr?

      Wenn es irgendwie möglich ist, könntest Du Deine Voli im Sommer vielleicht so ausbauen, dass ein kleines 3er Rudel hineinpasst. Dann ist es nicht immer gar so dringend, wenn etwas passiert.

      Ich drück Dir jedenfalls die Daumen, dass die beiden sich mögen und die Zusammenführung gut klappt
      . :)
      So heute hab ich mir die Transportbox geschnappt und bin 400km gefahren,um ein neues Baumstreifenhörnchen zu holen.
      Hab einen Züchter gefunden,welcher Baumstreifenhörnchen und Eichhörnchen züchtet. Dort muss wohl das Hörnchenparadies sein,riesige Außenvolieren,und ich denke ich habe mindestens 30 Baumis gesehen und 2 Eichhörnchen,und ein Eichhörnchen ist auf mir rumgeklettert. War das toll,hätte es am liebsten mitgenommen.
      Danach habe ich mir ein Baumi ausgesucht und mich wieder auf den Heimweg gemacht.
      Dann hieß es Zusammenführung,die lief ziemlich NORMAL für Baumis ab.Zuerst beschnuppern,dann knurren und keifen und dann gegenseitig mit den Hinterpfötchen treten.
      Nachdem die Kriegsspiele durch waren,hies es ,das neue Zuhause erkunden.
      Beide sind in der neuen Situation noch etwas unsicher,ich hoffe das sich das noch geben wird.
      Wenigstens sind die zwei zusammen in ein Schlafhäusschen gegangen.
      Mal schauen was morgen so in der Voliere geboten ist.
      Freut mich wenn die Zusammenführung geklappt hat und ich wünsche den beiden ein ganz langes glückliches Hörnchenleben zusammen. Mein nachträgliches Beileid zum Verlust des einen Baumis

      Was ich aber garnicht verstehe kann, warum man Eichhörnchen züchten muss. Da fehlt mir jegliches Verständnis für .
      Aloha von Tante Mandy, Psycho und der Rasselbande

      In ewiger Liebe Che 2005 - 28.06.2012 in unseren Herzen wirst du ewig weiterleben . Bitte verzeih mir Elvis 2009 - 29.08.2014 ;(

      Nur tote Fische schwimmen mit den Strom
      Wer kämpft kann verlieren, wer nicht kämpft hat schon verloren

      SAVE YOUR ANIMALS

      Es kann ja nicht immer regnen
      Seien wir realistisch, versuchen wir das unmögliche (Che Guevara)